LAACCE 2017

Forum 9

„Der Lasallianische Lehrer“

Ottenstein, 9. – 11. November 2017

Vom 9. – 11. November 2017 fand das 9. LAACCE – Forum mit dem Titel „Der Lasallianische Lehrer“ statt. Die 44 TeilnehmerInnen kamen wieder aus unterschiedlichen Sektoren unserer Provinz Zentraleuropa. Neben dem Herrn Provinzial, Br. Johann Gassner und dem Herrn Vizeprovinzial, Br. Paul Kaiser, der auch das Eröffnungsreferat hielt, durften wir Br. Claude Reinhardt begrüßen und als Hauptreferenten Br. Robert Schaefer aus Rom. Neben den Referaten hatten wir auch Gelegenheit einen Text von Br. Gerard Rummery in unsere Überlegungen einzubeziehen, welche Herausforderungen den lasallianischen Lehrer heute erwarten. Im abschließenden Referat zeigte Mag. Cindy Büchler-Marvan einige Bezüge auf zwischen der Identität und Spiritualität lasallianischer Partner und den 12 Tugenden eines guten Lehrers, wie sie uns vom Stifter und Br. Agathon überliefert sind. Die morgendlichen Reflexionen von Karl Gritsch und Mag. Monika Nefzger verhalfen uns, in die ereignisreichen Tage einzusteigen und das abendliche Beisammensein war wieder eine sehr schöne Gelegenheit, Gemeinschaft zu erleben. Auch der Ausflug zum Stift Zwettl war ein schöner Beitrag dazu.
Der abschließende Gottesdienst mit P. Richard Ströbele war eine feierliche Abrundung unseres Forums. Ein herzliches Dankeschön gilt unserer Provinzleitung, dem Hotel Ottenstein und allen Teilnehmern, die sicher ein wenig bereichert in ihre Werke zurück kommen konnten.

​Kurt Langthaler